Allgäuer Weißlacker Vergrößern

Allgäuer Weißlacker

In Sonthofen wird er in mühevoller Handarbeit hergestellt und reift 12 Monate.Dadurch erhält er seinen charakteristischen pikant-würzigen und deftigen Geschmack.Der Weißlacker ist ein Käse mit einer weißlichen lackartigen Schmiere. Er hat keine Rinde und in der Konsistenz ist er geschmeidig.

Mehr Infos

10,95 € inkl. MwSt.

9,85 € pro 0.25 kg

Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage

  • 0,25 kg

Produktbeschreibung

Milchsorte Kuhmilch
Milchart Rohmilch
Käseart Schnittkäse
Fett in Tr. 45%
Herkunft Deutschland
Rinde Rinde zum Verzehr geeignet
Weitere Allergene Keine
Lieferzeit Artikel ist auf Lager.
Nährwertangaben je 100 Gramm
Energie kJ 1243
Energie kcal 299
Fett in Gramm 24
davon gesättigte Fettsäuren in Gramm 16
Kohlenhydrate in Gramm 0,1
Davon Zucker in Gramm 0,1
Eiweiß in Gramm 21
Salze in Gramm 4

Mehr Infos

Bergbauern Weißlacker schmeckt am besten pur zu kräftigem Bauernbrot oder einer Laugenbreze mit einem kühlen Bier. Erfunden wurde der Weißlacker-Käse von den Gebrüdern Kramer aus Wertach im Jahre 1874. Zwei Jahre später erhielten Sie dafür ein königliches Patent für 15 Jahre. Der erste patentierte Käse der Welt war geboren!